Landtagsvizepräsident Markus Rinderspacher unterstützt Benefiz-Event „Tech meets Art“

06. Dezember 2021

Das "Tech meets Art" Benefiz Live Event findet am 16. Dezember 2021 von 20:15 bis 22:00 Uhr online statt.

Hier geht’s zum Live-Stream

„Tech meets Art“ ist ein digitales Live-Event mit dem Ziel, Künstler:innen und deren Umfeld, die durch die Corona-Krise nicht auftreten können und dadurch massive Umsatzeinbußen haben, eine Bühne zu geben und finanziell zu unterstützen. Bereits im Dezember 2020 fand eine erfolgreiche Benefizveranstaltung statt. Auch im Winter 2021 ist die Situation für Kunst und Kultur nach wie vor dramatisch. Corona hat uns fest im Griff. Noch im Herbst glaubten alle an eine halbwegs normale Vorweihnachtszeit. Doch es kam anders. Wieder einmal kämpft die Branche ums Überleben. Mit der Online Benefiz Gala wollen die Organisatoren helfen und Spenden sammeln. Sie freuen sich über zahlreiche Zuschauer und ein hohes Spendenaufkommen. Das Programm wird auch in diesem Jahr überragend. Lassen Sie sich überraschen.

Das Spendenaufkommen kommt zu gleichen Teilen folgenden drei gemeinnützigen Organisationen zugute: Unterstützung erfährt die Bayerischen Philharmonie, – ein gemeinnütziger Verein zur Förderung von musikalischer Breitenbildung, Nachwuchsförderung sowie professionellem Musizieren –, die Deutsche Orchesterstiftung - die freiberufliche Musiker:innen fördert, welche durch die Pandemie besonders hart getroffen wurden,- und das Paul-Klinger-Künstlersozialwerk,- welches Künstlern berufsrelevante Beratung hinsichtlich Unterstützungsmaßnahmen während Corona, Künstlersozialkasse und soziale Absicherung bietet.

Bitte teilen Sie das Event auch mit Ihrer Familie und Ihrem Netzwerk. So können wir als Gemeinschaft wertvolle Hilfe leisten und unterstützen.

Mehr Infos unter

Teilen